Skip to main content

Digitalisierung und Teilhabe - Standortbestimmung aus theologischer, ethischer Sicht

|   Termine

25. April 2019, 10.30 Uhr bis 15.00 Uhr, in Düsseldorf

Am 23. August 2018 berief Dr. Franziska Giffey, Bundesministerin für Familien, Senioren, Frauen und Jugend die 8. Altersberichtskommission - Thema: "Ältere Menschen und Digitalisierung". Der Deutsche Evangelische Frauenbund (DEF) und die Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO) wollen im Rahmen dieser Tagung diskutieren, welchen Beitrag Technik und Digitalisierung zu einem guten Leben im Alter leisten können. Wichtige Aspekte dabei sind soziale Teilhabe, Sozialraumentwicklung und die Gestaltung von Hilfestrukturen. Kontrovers wird die Digitalisierung in der evangelischen Kirche diskutiert. So mahnt der Ratsvorsitzende der EKD, Dr. Heinrich Bedford-Strom, eine intensive zivilgesellschaftliche Debatte über die digitale Revolution an. Die Evangelische Kirche im Rheinland und die Evangelische Akademie im Rheinland thematisieren aus unterschiedlichen Perspektiven seit Langem die Digitalisierung und ihre Rückwirkung für das Gemeinwesenund den Einzelnen. Wir laden Sie herzlich ein zu Information und Austauch.

Tagungsort:
Evangelische Kirche im Rheinland
Landeskirchenamt
Hans-Böckler-Str. 7, 40476 Düsseldorf

Anmeldeschluss: 18. April 2018

Anmeldung unter: s.lewe-esch@web.de

Weitere Einzelheiten im Tagungsprogramm

Zurück