Skip to main content

Fit gegen Fake News

|   Termine

Online-Veranstaltung am 19. September 2022, 18.00 Uhr

Besser Nachrichten und Informationen auswählen können

Immer mehr Menschen lesen Nachrichten online oder holen sich ihre Informationen aus dem Netz. Dabei nutzen sie die Online Angebote der großen Verlagshäuser und Rundfunkanstalten. Auch Social Media spielt dabei eine wichtige Rolle. Daneben gibt es jedoch eine Fülle an unseriösen Anbietern, die gezielt falsche Informationen über unterschiedliche Plattformen verbreiten Aber wie kann man seriöse Nachrichten-/informationsquellen von unseriösen Fake News unterscheiden? Wir stellen Angebote vor, die helfen, die Seriosität einer Nachricht richtig einzuschätzen.

Referentin: Sabine Jörk, Vorsitzende der EAM

Weitere Informationen und den Link zur Einwahl finden Sie auf der Homepage des Landesverbandes Bayern

hier

Zurück